Über 100 Blogging-Tools für 2019, kategorisiert (+ Expertentipps)

    Blogging-Tools

    Bloggen ist eine Kunst, und die Verwendung der richtigen Blogging-Tools lässt Ihre Kunst aufgehen und erstrahlen!

    Dies ist eine epische Liste von Blogging-Tools, auf die Sie verweisen können (Hinweis: Lesezeichen setzen!) Und neue Tools finden, um Ihr Blogging-Erlebnis sowie das Erlebnis Ihrer Leser zu verbessern!

    Diese epische Liste von Blogging-Tools enthält Ressourcen für alle Arten von Bloggern, egal ob beruflich, berufsbegleitend oder privat. Ich habe sie in verschiedene Abschnitte unterteilt, damit Sie das richtige Werkzeug für den richtigen Zweck bewerten und auswählen können.

    Obwohl die Liste der verfügbaren Werkzeuge lang ist, ist jedes Werkzeug auf seine Weise nützlich. Ich biete auch einen einzeiligen Kommentar zu jedem Tool als schnelle, aber hilfreiche Referenz an.

    Ich persönlich habe mindestens 75% der unten genannten Tools verwendet, und die restlichen 25% werden von Bloggern vorgeschlagen, deren Meinungen ich lese und denen ich vertraue.

    Hinweis: Einige der Links haben meinen Partnerlink (ich kaufe Kaffee)

    Der ultimative Spickzettel für Blogging-Tools

    Desktop-Blog-Editoren

    Schreibtisch-Desktop-Editor

    • Hemingway Editor: Ein großartiges Desktop-Schreibwerkzeug, das Ihr Schreiben verbessert. Holen Sie sich eine sofortige Lesestufe Note und Wortzahl. Verfügbar für Windows und Mac.
    • Frase: Ein webbasiertes Schreibtool, das in WordPress, Medium und einige andere Plattformen integriert ist. Es verwendet KI-Technologie, um Sie bei der Verbesserung Ihrer Inhalte zu unterstützen.
    • Öffnen Sie Live Writer: Bester Desktop-Editor für Windows, und Sie können direkt von Ihrem Desktop aus veröffentlichen.
    • Evernote: Ich verwende diese Option, um schnelle Notizen auf meinem iPhone zu machen. Sie ist über die Cloud-Synchronisierung verfügbar.

    Tools zur Generierung von Inhaltsideen

    Tools zur Generierung von Inhaltsideen

    • BuzzSumo: Geben Sie eine Website oder ein Thema ein, um den am häufigsten genutzten und ansprechendsten Inhalt zu finden.
    • Quora: Wenn Sie in einem Suchfeld von Quora nach Ihren Keywords suchen, erhalten Sie unbegrenzte Ideen für Ihren Blog-Inhalt.
    • Blog-Themengenerator: Geben Sie Ihr Schlüsselwort ein und Sie erhalten Ideen zum Posten.
    • Google Trends: Überprüfen Sie die aktuell angesagten Themen oder suchen Sie den Suchtrend für ein Keyword Ihrer Wahl.

    Blogpost-Titel-Tool

    Überschriften-Analysator

    • EMV-Tool: Überprüft den emotionalen Marketingwert eines Titels. Je höher der EMV-Score ist, desto besser ist die Leistung auf Social Media-Kanälen.
    • Überschriften-Analysator: Dies ist das beste Werkzeug in dieser Menge. Unabhängig davon, was Sie über das Bloggen wissen oder nicht wissen, werden Sie die besten Titel für Ihre Blog-Posts herausbringen.
    • TweakBiz-Titelgenerator: Ein umfassender Titelgenerator von TweakBiz.
    • Potenter Ideengeber: Nennen Sie es einen Inhaltsideengenerator oder einen Titelgenerator - es funktioniert als beides.
    • UpWorthy Titelgenerator: Der einzige Generator für virale Themen, den Sie benötigen.

    Korrekturlesetool

    Grammatik

    • Grammatik: Retter für einen nicht-englischen Muttersprachler wie mich. Hilft beim Korrekturlesen, schlägt Worte vor, ist ein toller Begleiter.
    • ProWriting Aid: Ein weiteres beliebtes Tool zur Grammatik- und Rechtschreibprüfung. Unterstützt mehrere Plattformen.
    • Hemingway App: Kostenloses webbasiertes Tool zur Verbesserung Ihres Schreibens. Ich bin sicher, dass Sie dieses Lesezeichen setzen werden.

    Archivbilder für Blogs

    • Flickr Erweiterte Suche: Verwenden Sie die erweiterte Flickr-Suche, um Bilder mit einer gemeinsamen Creative-Lizenz zu finden.
    • Google Bildersuche: Verwenden Sie Bilder mit einer entsprechenden Lizenz, die Sie in Ihrem Blog verwenden können.
    • Pixabay: Eine weitere großartige Website, auf der Sie qualitativ hochwertige Bilder herunterladen können. Sie müssen keine Kreditlinks angeben.

    Tool zum Lesen von Blogs und zum Auffinden von Inhalten

    Tools zum Lesen von Inhalten

    • Feedly: Abonnieren Sie Blog-Feeds oder suchen Sie nach Ihrem interessierten Thema, um neue Blogs zu entdecken, die Sie abonnieren können.
    • Tasche: Eine App zum späteren Lesen, die auch eine produktive App ist. Integriert in alle zuvor genannten Lese-Apps und ermöglicht das Speichern von Artikeln zum späteren Lesen.
    • Zest: Dieser ist für Vermarkter und als Chrome-Add-On erhältlich. Mobile Apps folgen in Kürze.

    Werkzeuge für Desktop-Bild- / Videoaufzeichnung und -bearbeitung

    Camtasia-recording-video

    • Camtasia: Verfügbar für Windows und Mac OS und zum Aufzeichnen von Screencasts. Bietet eine einmonatige kostenlose Testversion.
    • Loom: Ein brandneues Tool, das auch Desktop-Aufnahmen ermöglicht. Sie können es verwenden, um einen Screencast mit Ihrem Gesicht in einer Blase aufzunehmen.
    • Snag it: Tool zum Erfassen und Bearbeiten von Bildern für Mac und Windows. Eines der besten und sehr empfehlenswert für Blogger.
    • Image Optim: Mac Image Compressor Tool, das Ihre Bilder für das Web optimiert.
    • MPEG Streamclip: Eine leistungsstarke Desktop-Videokonvertierungssoftware für Windows und Mac. Sie können damit Videos konvertieren, schneiden, zuschneiden und verbinden. Ich verwende es normalerweise, um mein Videoformat zu konvertieren und die Größe des Videos zu reduzieren.
    • Kühnheit: Ein Audiorecorder-Tool für alle gängigen Desktop-Betriebssysteme. Nützlich für Podcaster, da Sie Ihre Aufnahmen aufnehmen und dann bearbeiten können.
    • TubeBuddy: Wenn Sie ein Youtube-Publisher oder ein Video-Blogger sind, sollten Sie sich Tubebuddy zulegen. Mit diesem Tool können Sie den Traffic Ihres Youtube-Kanals verdoppeln und die Verwaltung Ihres Youtube-Kanals vereinfachen. Sehr empfehlenswert für YouTube-Publisher.

    Besucherstatistik und Analysetool

    • Google Analytics: Die beste Lösung zum Anzeigen erweiterter Details zu Ihrem Blog-Verkehr. Zeigt auch den Live-Verkehrsstatus Ihres Blogs an.
    • Jetpack-Plugin: Bietet ein Modul mit dem Namen "WordPress.com-Statistiken", mit dem Sie Verkehrsinformationen aus Ihrem WordPress-Dashboard anzeigen können.

    Outsourcing von Websites

    Fiverr Marktplatz

    • Fiverr: Lagern Sie Dinge wie YouTube-Video-Intros aus oder kaufen Sie Social-Media-Likes und vieles mehr für nur 5 US-Dollar.
    • Freiberufler: Ein großartiger Ort, um virtuelle Assistenten oder Freiberufler einzustellen, um einen Job zu erledigen.
    • 99designs: Crowd-Sourcing-Websites für Ihre Webdesign-Anforderungen. Günstig, aber hochwertig.

    Produktivitätswerkzeuge: Behalten Sie die Kontrolle über Ihre Zeit

    Headspace

    • Headspace: Sind Sie es leid, ständig zu bloggen? Benutze Headspace und meditiere 5 Minuten. Du wirst mir später danken!
    • ToDoist: Verwalten Sie Ihre ToDo-Liste mit ToDoits. Verfügbar auf allen Plattformen und speichert Daten in der Cloud.
    • Trello: Ein kartenbasiertes Tool zur Aufgabenverwaltung. Ich habe es in der Vergangenheit benutzt, bin aber jetzt auf Wunderlist umgestiegen. Trotzdem dient Trello einem anderen Zweck und ist sehr beliebt.
    • Rescuetime: Sendet Ihnen wöchentliche Statistiken (konfigurierbar) zu der Site, auf der Sie in der vergangenen Woche die meiste Zeit verbracht haben. Eine gute Idee, Ihre kontraproduktiven Aktivitäten zur Kenntnis zu nehmen und wertvolle Zeit zu sparen. Installieren, konfigurieren und es läuft im Hintergrund.
    • Selbstkontrolle: App für Mac, mit der Sie den Zugriff auf bestimmte Websites blockieren können. Versuchen Sie, Facebook zu blockieren, und beobachten Sie, wie Ihre Produktivität steigt!

    Keyword-Recherche-Tools

    • Google Keyword Planner: Ein kostenloses und benutzerfreundliches Keyword-Recherche-Tool.
    • SEMRUSH: Atypisches Keyword-Tool, mit dem Sie Keywords finden können, für die eine bestimmte Website ein Ranking aufweist. Verwenden Sie diese Option, um Long-Tail-Keywords zu finden, für die eine Rangfolge einfach ist.
    • LongTailPro: Desktop-basiertes Keyword-Recherche-Tool (Windows & Mac). Perfekt für alle, die wenig Erfahrung mit Keyword-Recherchen haben.

    SEO-Tools

    • Google Webmaster-Tool: Kostenloses Tool von Google, mit dem verschiedene Daten wie Links zu Ihrer Website, doppelter Inhalt und Keyword-Ranking angezeigt werden.
    • Bing Webmaster Tool: Ähnlich wie Google Webmaster Tool, jedoch für Bing-Suchmaschinen.
    • Integrität: Desktop-Tool für Mac, das Ihr Blog auf defekte Links (intern und extern) überprüft.
    • Schreiender Frosch: Desktop-SEO-Tool, mit dem Sie Ihr Blog aus der Sicht von Web-Spidern überprüfen können. Verfügbar für Windows, Ubuntu und Mac OS.
    • SiteBulb: Ein weiteres großartiges Desktop-basiertes Tool zum Crawlen und Überwachen von Websites. Ich habe das kürzlich entdeckt und es geliebt.
    • KWfinder: Ich habe dieses Tool bei der Recherche für diesen Beitrag entdeckt. Erraten Sie, was? Ich habe mich in sie verliebt. Ich werde demnächst eine ausführliche Rezension veröffentlichen, aber vorerst sollten Sie ein Lesezeichen setzen und es ausprobieren. Mit dem kostenlosen Plan können Sie innerhalb von 24 Stunden 5 Suchvorgänge durchführen, was ziemlich ordentlich ist.

    Social Media Tools

    • SocialPilot: Ein neues Kind im Bereich der Social-Media-Tools, aber ich finde es toll, dass sie eine iOS-App (und auch eine Android-App) anbieten.
    • BufferApp: Dadurch werden Ihrem Social Media-Profil niemals die Inhalte ausgehen. Bietet auch eine mobile App namens "Daily", mit der Sie Ihren Social-Media-Profilen hochwertigen Inhalt hinzufügen können.
    • AgoraPulse: Eines der besten Social-Media-Management-Tools des Jahres 2020. Probieren Sie die mobile App des Unternehmens aus und Sie werden sich später bei mir bedanken.
    • Rückenwind: Perfekt für die Planung von Instagram und Pinterest.
    • ClickToTweet: Erstellen Sie einen einzelnen Link zum Twittern. Sie können es in Ihrem Blog-Beitrag verwenden, um die Anzahl der Tweets zu erhöhen.

    Bilder für Social Media Werkzeug

    ShareasImage

    • Schablone: ​​Erstellen Sie wunderschöne Bilder und laden Sie sie herunter oder teilen Sie sie direkt mit Ihren Social-Media-Kanälen. Einfach zu bedienen und erfordert keine Erfahrung.
    • Canva: Das meistgesprochene Social Media Image Tool. Bietet Bilder in verschiedenen Größen basierend auf bestimmten Social-Media-Plattformen.
    • PicMonkey: Online-Fotobearbeitungs- und Fotodesign-Tool. Außerdem können Sie Fotocollagen erstellen.
    • Bildtafel: Infografiken sind der am häufigsten genutzte Inhaltstyp in sozialen Medien, und Pictochart ist das derzeit beste kostenlose Infografiktool.
    • QuotesCover: Erstellen Sie optisch ansprechende Zitatbilder.
    • Pablo: Diese kostenlose Web-App ist von Buffer. Ermöglicht das Hinzufügen von Text zu Bildern und deren Weitergabe auf Social Media-Websites mit einem einzigen Klick.
    • Vid zu gif: GIF-Bilder erhöhen die Klickrate, und Websites wie Facebook und Twitter unterstützen GIF-Bilder. Verwenden Sie dieses Tool, um ein GIF aus einem beliebigen Online-Video zu erstellen.

    Blog-Monetarisierung

    • Google AdSense: Das beste kontextbezogene Werbenetzwerk. Es ist einfach zu verwalten und pünktlich zu bezahlen.
    • Media.net: Ein Werbenetzwerk von Yahoo und Bing. Hochwertige Anzeigen wie AdSense.
    • Properllerads: Eine gute Alternative zu Google AdSense mit einer geringeren Mindestauszahlung.
    • VigLink: Perfekt für Blogger, die in ihren Artikeln handelsbezogene Wörter verwenden. Suchmaschinenfreundlich und ermöglicht es Ihnen, Geld mit einem ausgehenden Link zu verdienen.

    Affiliate-Marktplatz für Affiliate-Blogger

    • ShareASale: Ein weiterer beliebter Affiliate-Marktplatz mit einer Vielzahl von Affiliate-Programmen zur Auswahl.
    • Impact Radius: In letzter Zeit haben sich viele beliebte Unternehmen wie MaxCDN und Media Temple durch den Einsatz von IR für die Ausführung ihrer Partnerprogramme einen Namen gemacht.
    • Commission Junction: Einer der ältesten und verlässlichsten Affiliate-Marktplätze, um großartige Affiliate-Angebote zu finden. Sie können auch über Payoneer bezahlt werden.

    Check out: Beste Affiliate-Netzwerke

    E-Mail-Marketing-Tools für Blogger

    • ConvertKit: Die beste E-Mail-Marketing-Software für Blogger, die E-Mail-Automatisierung, Personalisierung und vorgefertigte Vorlagen zum Versenden schöner E-Mail-Newsletter bietet.
    • Aweber: Ein weiteres beliebtes Tool für Blogger und Internet-Vermarkter. Bietet Unterstützung für Webinare und 30 Tage kostenlose Testversion ohne Kreditkarte.

    Landingpage-Tool für WordPress

    • LeadPages: Eines der vertrauenswürdigsten Zielseiten-Tools für WordPress oder eine andere Blogging-Plattform.

    Webhosting-Ressource für Blogger

    • Bluehost: Empfohlen als der Hosting-Service Nr. 1 auf der offiziellen WordPress.org-Hosting-Ressourcenseite. Günstiges und erschwingliches Shared Hosting mit einer kostenlosen Domain.
    • SiteGround: Auf der Suche nach Shared Hosting, das nicht von EIG stammt? Probieren Sie SiteGround Hosting aus. Nicht das billigste, aber sicherlich eines der besten in dieser Menge. Mit Sitz in Los Angeles und einer blühenden Community.
    • Cloudways: Möchten Sie Ihre WordPress-Site in der Cloud hosten (Amazon oder Digital Ocean)? Suchen Sie nicht weiter als Cloudways. Erleichtert nicht-technischen Benutzern das Hosten ihrer Website in der Cloud.
    • FileZilla: Desktop-FTP-Tool, das für jedes Desktop-Betriebssystem verfügbar ist.

    Blog-Promotion Werkzeuge

    • Flipboard: Erstellen Sie Ihre eigenen Magazine und kuratieren Sie Artikel aus dem Internet oder von Ihrer eigenen Website. Ihre Kreation in Kombination mit Flipboard kann gezielten Datenverkehr fördern. Sie können verwenden ihr Lesezeichen um Inhalte zu Ihrer Zeitschrift hinzuzufügen oder deren mobile App zu verwenden.
    • MakeWebvideo: Verwenden Sie Videos im Whiteboard-Stil für Ihr Blog-Intro oder für ein beliebiges Thema. Sehen Sie hier ein Beispiel.
    • Was gibt's Neues: Zeigen Sie die neuen Updates Ihres Blogs seit dem letzten Besuch des Lesers an. Tolle Idee für einen Blog und bekommt jede Menge Gegenbesuche.
    • Weisestempel: Fügen Sie nach Ihrer E-Mail optisch ansprechende Signaturen hinzu. Verwenden Sie das RSS-Addon von Wisestamp und zeigen Sie Ihren neuesten Blog-Beitrag in jeder E-Mail an. Eine clevere Technik, um Ihren neuesten Beitrag zu vermarkten. Ich nutze es, um Abonnenten für meine sozialen Kanäle zu gewinnen. Dies ist ein Addon für Browser.

    Content-Marketing-Tools

    Ich habe oben viele Content-Marketing-Tools behandelt. Es folgen einige, die in keine der oben genannten Kategorien passen:

    • BuzzStream: Für die Reichweite von Bloggern. Kein kostenloses Tool, aber ein absolut fantastisches Tool für ernsthafte Blogger und Vermarkter.

    Andere verschiedene Blogging-Tools

    • PushEngage: Aktiviert Web-Push-Benachrichtigungen für Ihr Blog. Eine neue und innovative Methode, mit der Benutzer Ihre Blog-Updates abonnieren können.
    • Google Apps: Erstellen Sie eine domänenspezifische E-Mail. Powered by Google & Sie erhalten Zugriff auf alle Google-Produkte. Hilft auch dabei, schnell eine AdSense-Genehmigung mit einer domänenspezifischen E-Mail-Adresse zu erhalten.
    • Speechpad: Bietet Transkriptionsdienste für Audio oder Video.
    • GtMetrix: Überprüfen Sie die Ladegeschwindigkeit Ihres Desktops und Ihrer mobilen Site. Es wird auch vorgeschlagen, wie die Ladezeit verbessert werden kann.

    Über Sie: Fügen Sie Ihre Lieblingswerkzeuge in den Kommentaren hinzu

    Diese Liste wird ohne Ihren Beitrag niemals vollständig sein. Sie können diese epische Werkzeugliste nützlicher gestalten, indem Sie Ihre bevorzugten Werkzeuge im Kommentarbereich unten hinzufügen. Helfen Sie mir, es 150+ Liste zu machen….

    Teile diesen Artikel

    Eine Sache noch…

    Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Blogger-Freunden, da er ihnen helfen und meine unzähligen Stunden aussagekräftiger machen wird.

    Vielen Dank

    Hier sind ein paar handverlesene Anleitungen, die Sie als Nächstes lesen können:

    Không có nhận xét nào